Greatberry® Pie

Greatberry® Pie

Noch warmer Beeren-Pie frisch aus dem Ofen – einfach köstlich.

Zutaten für den Teig

  • 330 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 175 g kalte Butter
  • 1 Eigelb
  • 1 Esslöffel Milch

Zutaten für die Füllung

  • 5 Tassen Greatberry-Beeren (gefroren)
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 3 Esslöffel Mehl
  • Schale einer Zitrone
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 2 -3 Esslöffel Butter
  • ein Ei
  • Zucker für die Kruste

Zubereitung

  • 300 g Mehl, 20 g Zucker, 1/4 TL Salz, 150 g Butter in Stückchen und 4 EL eiskaltes Wasser verkneten.
  • Teig zugedeckt 1 Stunde kalt stellen. Die Pieform fetten.
  • Zwei Drittel des Teigs rund ausrollen und die Form damit auslegen. Teig einstechen, leicht mit Zucker bestreuen und wieder kalt stellen.
  • Backofen vorheizen.
  • Fruchtfüllung zubereiten: gefrorene Beeren, Zucker, Mehl und Zitronen-Zesten in einer Schüssel vorsichtig mischen, in die Form füllen und 2-3 Esslöffel Butter auf den Früchten verteilen.
  • Restlichen Teig in Formgröße ausrollen und auf die Füllung legen. Den Teig an den Rändern zusammendrücken und den Teigdeckel gleichmäßig viermal einschneiden.
  • Eigelb und Milch verquirlen. Teig damit bestreichen und anschließend Teigoberfläche leicht überzuckern.
  • Im Ofen bei Umluft 180° auf der mittleren Schiene 45 Min. backen.

Webseite

Diese Seite bietet nur Informationen zu Amelanchier alnifolia ´Greatberry´® – kein Verkauf, keine Werbung.

REDAXO 5 rocks!